Heilpraktiker Prüfungsfragen 2021

Heilpraktiker Prüfungsfragen 2021

Heilpraktiker - Fragen zur Prüfung

Heilpraktiker Prüfungsfragen

Vorbereitung auf die Prüfung zum Heilpraktiker

Die amtsärztliche Prüfung zum Heilpraktiker ist sehr anspruchsvoll. Nur wer die schriftliche Prüfung besteht, wird zum mündlichen Teil zugelassen. Die Durchfallquote liegt je nach Bundesland bei 50% bis 90%

Daher ist eine gute Vorbereitung unerlässlich!

Selbst bei einer sehr guten Vorbereitung haben es die Prüfungsfragen in Form von „Multiple Choice“ mit Einfach-oder Mehrfach Antwort in sich. Daher stellen Sie eine ernstzunehmende Herausforderung dar und es bedarf einer ziemlich guten Vorbereitung!

Diese benötigen Sie auch zur Aneignung des relevanten Fachwissens in seiner vollen Breite und Tiefe. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Wissen strukturiert aufbereiten, verknüpfen und in der Prüfung abrufen können.

Nicht nur medizinisches Grundwissen wird abgefragt, sondern auch Differentialdiagnosen einschließlich Symptomen, Untersuchungsmethoden und medizinisches korrektes Vorgehen

Worauf ist bei der Beantwortung der Multiple Choice Fragen zu achten? Welche Fallen gilt es zu erkennen und zu umgehen? Anhand praktischer Übungen mit original Prüfungsfragen zeigen wir Ihnen genau, worauf es ankommt.

Nicht zu vergessen auch: Was darf eine Heilpraktikerin /Heilpraktiker medizinisch abdecken, wann muss die Ärztin/der Arzt eingeschaltet werden?

Nutzen Sie das intensive Onlinetraining der Heilpraktiker-seminare online, um den Lernstoff zu verstehen, zu wiederholen und das Gelernte auch zu festigen.

Für Ihre Heilpraktiker- Prüfung ist es wichtig, erlerntes Wissen zu verknüpfen, Symptome zuordnen zu können und die pathologischen Zusammenhänge zu verstehen und unterscheiden zu können.

Und: keine Angst! Mit unserem Training helfen wir Ihnen dabei!

Wir machen Sie online fit für die Heilpraktikerprüfung und müssen und geben Ihnen Strategien an die Hand, wie Sie ruhig und konzentriert bleiben und auch nicht wissende Antworten richtig ankreuzen können.

Die folgenden Vorbereitungskurse können Sie einzeln oder kombiniert besuchen.

Alle Kurse finden rein Online statt und können von Ihnen bequem per Computer, Tablet oder Smartphone besucht werden.

  • Atmung
  • Blut und Abwehr
  • Herz-Kreislauf und Gefäße
  • Niere und Harnsystem
  • Hormonsystem
  • Verdauungssystem
  • Auge und Ohr
  • Haut und Fortpflanzungsorgane
  • Lymphsystem und Nervensystem
  • Psychiatrie
  • Bewegungsapparat
  • Gesetzeskunde
  • Hygiene in der Praxis
  • Injektionstechniken
  • Notfall
  • Schwangerschaft und Kind
  • Leitsymptome von Erkrankungen
  • Infektionserkrankungen

Heilpraktiker - Fragen zur PrüfungNatürlich werden die aktuellen schriftlichen Prüfungen gratis online gestellt, eine Sammlung schriftlicher Prüfungen der letzten zehn Jahre können als Paket gekauft werden, entweder als PDF-Form oder als Papier Form in Postversendung. Die Kosten betragen dafür 20 Euro.

Natürlich gibt es auch Power Seminare oder auch Intensiv-Seminare, um auf die Heilpraktiker Prüfung vorzubereiten, für die schriftliche Prüfung – sowie auch für die mündliche Überprüfung.

Je nachdem der Nachname im Alphabet liegt, kann die mündliche Prüfung relativ schnell nach Bestehen der schriftlichen Prüfung erfolgen. Sollte der Nachname also mit A oder B beginnen kann dieses also innerhalb einer Woche sein.

Somit ist die Vorbereitung im besten Falle für die Schriftliche Prüfung, sowie auch für die mündliche Prüfung zu erfolgen.

Sollte die schriftliche geschafft- und bestanden worden sein, können auch gerne Einzel Seminare gebucht werden / 1 Stunde komplett 70 Euro.

Diese beinhalten das Abfragen von möglichen Prüfungsfragen, das testen von praktischen Fähigkeiten, das Ausmerzen von Schwachstellen.

Last, but not least – die innere und äußere Körperhaltung:

WIE gebe ich WANN und WELCHE Antworten. Hierzu bieten wir auch Einzelcoaching Online Seminare.

 

Also, fangen Sie noch heute an! Lernen kann auch Spaß machen!